Das Leela Beach Bungalow Resort liegt mit drei anderen Anlagen im Süden von Koh Phangan, genau gesagt am Haad Seekantang oder auch Leela Beach genannt. Gleich „um´s Eck“ am Haad Rin Nock findet die monatliche Full Moon Party statt. Baan Haad Rin erreicht man in wenigen Minuten zu Fuß, hier gibt es viele Bars, Restaurants, Supermärkte und andere Shops. Die Lage der Leela Beach Bungalows ist gut, man hat nicht weit zum Party machen oder shoppen und in der Bucht hat man aber trotzdem seine Ruhe und kann nach einer langen Partynacht ausgiebig relaxen. Der Strand ist wunderschön, der Sand ist hell und fein, das Meer ist klar und es gibt jede Menge Palmen, Bäume und Sträucher am Strand. Es gibt etwa 35 unterschiedliche Bungalows manche mit und manche ohne A/C manche sind gemauert und manche sind aus Holz, manche stehen fast am Strand die anderen stehen im hinteren Teil der Anlage. Bis auf die winzigen Holzbungalows haben alle eine Terrasse mit Sitzgelegenheit. Hohe Ansprüche darf man an die Ausstattung der Bungalows nicht stellen. Die winzigen Holzbungalows im hinteren Teil der Anlage sehen doch ziemlich vernachlässigt aus. Die Preise für einen Bungalow sind ohne Frühstück. Am Strand gibt es ein gemütliches Restaurant, hier gibt es unter anderem auch das Frühstück. Das Restaurant macht einen sauberen und gemütlichen Eindruck. Wer doch einmal etwas anderes von Koh Phangan sehen möchte, der mietet sich am besten einen Roller, dann kann man die Insel auf eigene Faust erkunden, es gibt so viele schöne Fleckchen auf Koh Phangan. Die Straßen auf der Insel sind streckenweise etwas abenteuerlich, aufpassen halt.

Fotos Leela Beach Bungalows – Haad Seekantang – Koh Phangan

Leela Beach Bungalows – Haad Seekantang – Koh Phangan
Leela Beach Bungalows – Haad Seekantang – Koh Phangan

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT